Das Kreuz mit dem Kreuz 

Kreuz- und andere Rückenschmerzen

Der Ursprung der Kreuzschmerzen liegt oft in den Hüftgelenken. Auch die Beweglichkeit der Brustwirbelsäule beeinflusst den Kreuzbereich stark.
Lernen Sie das Zusammenspiel von Becken und Hüften kennen und erfahren Sie wohltuende Bewegungen. Diese helfen Ihnen den unteren Rücken zu stabilisieren und konstruktiv zu mobilisieren. Gewinnen Sie ein Stück Ihrer dreidimensionalen Bewe-gungsvielfalt zurück, indem Sie den Rücken anatomisch richtig bewegen lernen.

Suchen Sie den Weg der sanften Dynamik und optimieren Sie alltägliche Belastungen.

 

  • Kreuz und allgemeinen Rückenschmerzen
  • Hohlkreuz
  • Schmerzen im Iliosacralgelenk
  • Haltungsdysbalance
  • Skoliose
  • Stessinkontinenz
  • Hüftproblemen 
  • Arthrose 
  • allgemeiner Verspanntheit und Unbeweglichkeit
  • zur Steigerung des Wohlbefinden


Samstag Workshop

3 Stunden inkl. Unterlagen
Kosten CHF 95

Kurs A: 10.00 - 13.00 Uhr

Kurs B: 16.00 - 19.00 Uhr

Daten 2016

offen

 

 

 

 

Mit nebenstehendem Formular können Sie sich anmelden.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.